Michael Timmermann

Michael Timmermann

Michael Timmermann ist seit 1993 bei der Schmitz Cargobull AG beschäftigt. Nach seinem Elektrotechnikstudium war er sechs Jahre bei einem Anlagenbauer für die
Automobilproduktion tätig, anschließend sechsJahre systemtechnische Fertigungsorganisation in einem großen Elektrokonzern. Herr Timmermann hat bisher bei Schmitz Cargobull in unterschiedlichen Unternehmensbereichen gearbeitet und trägt seit 1996 die Verantwortung für Prozessveränderungen im Werk Vreden, u.a. als Kaufmännischer Leiter für Verwaltungsbereiche und Logistik. Das Schmitz-Produktionssystem begleitet er aktiv seit dem Start 1996. Seit 2003 leitet er den Geschäftsbereich Vreden, inklusive Produktentstehung und Auftragserfüllung.