Alexander Gärtner

Alexander Gärtner

Vor fast 20 Jahren stieg Alexander Gärtner bei der Daimler AG (damals DaimlerChrysler AG) im Bereich  Qualitätssicherung der Montage S-Klasse ein. In der Folge einer langjährigen Unterstützung des PKW-Produktionswerks Tuscaloosa und Leitung von Projekten in den USA, entwickelte er sich zum Experten für das Mercedes-Benz Produktionssystem (MPS) weiter. Nach mehrjähriger Beratertätigkeit als Experte für schlanke Produktion (intern: MPS-Experte), Übernahm er die Verantwortung für die Ausbildung von Lean-Experten bei Daimler.

Nach umfangreichen Trainings- und Projekterfahrungen in fast allen Mercedes-Benz PKW- und Van-Werken weltweit, ist er heute gefragter Experte bei Optimierungsaktivitäten im gesamten Konzern.