Überspringen zu Hauptinhalt

Kommunale und staatliche Eingriffe in der Immobilien-Projektentwicklung
Baulandmodelle, Vorkaufsrechte, Genehmigungspflichten, Baugebote, Enteignung

Ihr Seminarleiter:
Dr. Stefan Geiger | Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Partner | GSK STOCKMANN Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB

Aktuelle Rechtslage

  • Baulandmodelle
    Möglichkeiten und Grenzen städtebaulicher Verträge
  • Vorkaufsrechte
    Unter welchen Voraussetzungen kann ein Vorkaufsrecht ausgeübt werden?
    Wie umgehen mit Abwendungsvereinbarungen in Erhaltungsgebieten?
    Flächennutzungsplan-Vorkaufsrecht
    Vorkaufsrecht-Satzung
  • Genehmigungspflichten aus besonderem Städtebaurecht
    Was Sie alles in Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmegebieten bei Bebauung, Vermietung und Verkauf beachten müssen
  • Baugebote
    Baugebote sind rechtspraktisch kaum durchsetzbar, eine Enteignung noch viel weniger
  • Zweckentfremdungsrecht
    Genehmigungspflichten als neues Druckmittel?

Rechtsentwicklungen

  • Baulandmobilisierung in Großstädten, insbesondere in München, Stuttgart und Hamburg
  • Mietendeckel und Vergesellschaftung – nur ein Berliner Thema?
  • BauGB-Novelle – was auf Sie zu kommt
An den Anfang scrollen