DSGVO: Was ändert sich für Unternehmen und Bürger?

Erfahren Sie jetzt, was sich durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz ab dem 25. Mai 2018 ändern wird und wie Sie sich vor Abmahnwellen und wirtschaftlichen Nachteilen schützen!

Datenschutz-Grundverordnung

Herausforderungen und Chancen: Wie müssen Unternehmen handeln?

Firmen müssen handeln, um Hintergründe und datenschutzrechtliche Anforderungen zu verstehen und umzusetzen – sonst drohen erhebliche Bußgelder. Einen umfassenden Überblick über die Änderungen geben wir zusammen mit unserem Partner diconium in einem neuen Whitepaper!

Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Falk W. Müller klärt folgende Aspekte für Sie:

  • Was bedeutet Datenschutz in Deutschland und der EU?
  • Wieso kann die EU Regelungen für Deutschland einführen?
  • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und BDSG-neu
  • Neue Pflichten für Unternehmen
  • Betroffenenrechte
  • Joint controllers, Art. 26 DSGVO
  • Auftragsverarbeitung, Art. 28 DSGVO
  • Übermittlung in Drittländer, Art. 44-49 DSGVO
  • Umsetzung der DSGVO im Unternehmen

Premium-Downloads von Management Circle

Mit unseren Premium Downloads stellen wir Ihnen einen weiteren Service rund um die Themen unserer Veranstaltungen zur Verfügung. In Veranstaltungsrückblicken, Expertenumfragen, Interviews und redaktionellen Analysen erhalten Sie exklusiv weitere Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Inhalten unserer Kongresse und Konferenzen.

Whitepaper-Download