Überspringen zu Hauptinhalt

Zeitmanagement mit der ABC-Analyse

Zeitmanagement Mit Der ABC-Analyse

Egal in welchem Unternehmensbereich Sie arbeiten, Zeitmanagement spielt überall eine große Rolle.
Nie zuvor wurde mehr Agilität und Effizienz verlangt wie heute.

Wodurch Sie sich weniger ablenken lassen und welche Zeitfresser Sie vermeiden sollten, haben wir hier schon einmal erklärt. Wie Sie jedoch der Arbeitsmassen Herr/Frau werden, möchten wir Ihnen jetzt veranschaulichen.

Wie teilt man sich seine Zeit sinnvoll ein?

Um sich besser zu organisieren gibt es viele Tools. Eines der bekanntesten und angesehensten ist jedoch die ABC-Analyse. Als betriebswirtschaftliches Verfahren ist sie eine der wenigen allgemein anwendbaren Methoden, um das Wesentliche vom Unwesentlichen zu trennen.

Beschrieben wurde die ABC-Analyse das erste Mal von H. Ford Dickie, basierend auf der 80/20-Analyse von Vilfredo Pareto.

Besonders wenn Sie Stress reduzieren und effizienter arbeiten möchten, sollten Sie sich diese Methode genauer anschauen. Sie lässt sich nämlich in jeden Arbeitsalltag einbauen.

ABC-Analyse

A

Persönlich und sofort erledigen

Bei wichtigen oder großen Aufträgen sollten Sie sich stets selbst und sofort darum kümmern. Mit diesen Bereichen verdienen Unternehmen ihr Geld, sodass sie es nicht gerne sehen, wenn hier etwas vernachlässigt wird.

B

Terminieren und persönlich erledigen

Termine, die Ihnen im Voraus mitgeteilt wurden, lassen sich wunderbar planen. Um sie rechtzeitig abzuarbeiten, sollten Sie sich circa eine Woche vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn eine Erinnerung in den Kalender eintragen, um bei möglichen Puffern schon einmal vorarbeiten zu können. Somit können Sie Ihre Termine problemlos einhalten und Ihr Arbeitsalltag gestaltet sich entspannter.

C

Wenn möglich delegieren

Oftmals sind es die Kleinigkeiten, die einen stundenlang aufhalten. Aber auch diese müssen erledigt werden. Versuchen Sie, wenn möglich, die dringendsten Sachen zu delegieren, um sich so wieder auf die A’s konzentrieren zu können.

Besonders die dringenden Aufgaben sollten Sie selbst erledigen. Auch Ihre Kollegen oder Mitarbeiter haben einen straffen Zeitplan. Wenn Sie doch am Überlegen sind, kurzfristig etwas zu delegieren, sollten Sie sich immer die Frage stellen, ob die Aufgaben Ihres Kollegen aus Zeitmangel darunter leiden könnten.

Keep cool - Die Emotionen im Griff

Stress spielt auch in der eigenen Arbeitsweise eine große Rolle. Lernen Sie Ihren Arbeitsalltag entspannter und gelassener anzugehen.

Soft Skills Band 4: Stressbewältigung

Soft Skills Band 4: Stressbewältigung

Wie schaffen Sie es, sich trotz Stress zu entspannen? Wir geben Ihnen wertvolle Tipps, um ein Burnout zu vermeiden!
Jetzt kostenlos herunterladen!

Ihre Redakteurin: Jana Huhn

Ich bin Auszubildende im ersten Lehrjahr bei Management Circle und momentan in der Abteilung Marketing tätig. Als angehende Veranstaltungskauffrau freue ich mich Ihnen unsere neusten Trends und Entwicklungen vorzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Seminarprogramm Soft Skills

Stöbern Sie in unseren Terminen und Tipps zu den Themen Führung, Stressbewältigung, Verhandlungs- und Kommunikationskompetenz!

Jetzt herunterladen!