skip to Main Content

Wettbewerbssituation im Iran: Mit welcher Konkurrenz müssen Sie rechnen, wenn Sie auf dem iranischen Markt profitabel sein möchten?

Wettbewerbssituation Im Iran: Mit Welcher Konkurrenz Müssen Sie Rechnen, Wenn Sie Auf Dem Iranischen Markt Profitabel Sein Möchten?

Der iranische Markt ist aufgrund der möglichen Lockerungen der Wirtschaftssanktionen stark gefragt. Waren die Bestimmungen für Ein- und Ausfuhr in den letzten Jahren deutlich beschränkt, so sollte sich nun jeder kritisch der eigenen Rolle bewusst werden. Sowohl mit inländischer, als auch mit globaler Konkurrenz müssen Sie rechnen. Unser Experte Ahmad Salahi, Salahi Consulting GmbH, hat uns einige Tipps verraten, wie Sie im Irangeschäft die Nase vorn haben können.

Iranische Wirtschaft: Wie sieht die globale Wettbewerbssituation aus?

Eine enorme Absatzmöglichkeit wird vor allem für die Bereiche Automotive, Einzelhandel, Petrochemie, Bau- und Pharmaindustrie gesehen„, erklärt uns der Iran-Spezialist Salahi, der Unternehmen bei allen Einstiegsmöglichkeiten im Iran berät. Auch die bürokratischen Hürden sind nicht zu unterschätzen. Die internationale Konkurrenz ist auf den Beinen, insbesondere das europäische Ausland, z. B. Frankreich und Italien, aber auch China und Süd-Korea versuchen, die Marktchancen im Iran für sich zu nutzen.

Was macht die iranische Konkurrenz? Chance für deutsche Unternehmen

Auch die heimische Konkurrenz schläft nicht. Ansässig sind neben dem Energiesektor auch Textil-, Tourismus- und Baustoff-Firmen, sowie eine heimische, wachstumsstarke Automobilbranche (Quelle: GIZ). Diese Unternehmen werden auch versuchen, den Markt für sich zu gewinnen. „Die iranischen Firmen agieren sehr flexibel und sind besonders risikobereit„, so Salahi. Das macht Sie zu einem ernst zu nehmenden Gegner gegenüber statischer, großer, deutscher Firmen, die vielleicht noch über das Geschäftspotenzial und die Möglichkeiten nachdenken.

Beratung und Networking als Lösung für offene Fragen

Die größten Risiken für Ihr Iran-Geschäft ist eine unzureichende Vorbereitung„, so unser Nah-Ost-Experte. Eine Zusammenarbeit mit Partnern und die Erfahrung von Fachleuten und Vertretern aus der Praxis, die bereits erfolgreich den Markteinstieg geschafft haben, helfen dabei, die eigenen Chancen zu konkretisieren.

Über die Wettbewerbssituation im Iran informieren: Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Iran-Experten!

 

Im Rückblick zur Konferenz erfahren Sie alles über Ihre Möglichkeiten in Iran.

Quellen: http://liportal.giz.de/iran/wirtschaft-entwicklung/

Konferenz Marktchancen Iran Rückblick 2016

Rückblick Marktchancen Iran 2016

Lesen Sie jetzt den Rückblick der Konferenz Marktchancen Iran 2016! Wir haben alle wichtigen Fakten der Beiträge, Praxisberichte und Diskussionen für Sie zusammengefasst.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Rückblick: Marktchancen Iran 2017

Laden Sie sich jetzt den Konferenzrückblick 2017 herunter und erfahren Sie was die Themen und Erkenntnisse waren!

Jetzt herunterladen!

Download: Marktchancen Iran - Rückblick 2017