Arbeitsrecht Polen: Neues Gerichtsurteil Zur Sozialversicherungsrechtlichen Durchgriffshaftung

Arbeitsrecht Polen: Neues Gerichtsurteil zur sozialversicherungsrechtlichen Durchgriffshaftung

Das polnische Oberste Gericht hat mit dem Urteil vom 3. Oktober 2017 bestätigt, dass eine sozialversicherungsrechtliche Durchgriffshaftung im Falle der gleichzeitigen Anstellung eines Mitarbeiters bei verbundenen Unternehmen bestehen kann. Peter Daszkowski und Agnieszka Nowak-Błaszczak nehmen die Entscheidung des Obersten Gerichts genauer unter die Lupe.
weiterlesen

New Work - New What?

Wohin geht die Reise in einer digitalen Arbeitswelt und wie werden wir zukünftig arbeiten? Im Rückblick zur Konferenz New Work werfen wir einen Blick auf die Trends, die uns erwarten.

Jetzt herunterladen!