Überspringen zu Hauptinhalt

Remote Support mit Smart Glasses – AR-Kundenservice der Zukunft?

Remote Support Mit Smart Glasses – AR-Kundenservice Der Zukunft?

In der Industrie wird der Remote Support mit Smart Glasses immer beliebter. Doch was ist das genau und welche Vorteile haben Unternehmen dadurch?

Was ist Augmented Reality?

Augmented Reality wird im großen Stil kommen und wenn sie das tut, werden wir uns fragen, wie wir jemals ohne sie gelebt haben.

Tim Cook

Augmented Reality (auch AR, dt.: erweiterte Realität) bezeichnet eine Verschmelzung von Realität und Virtualität. Genau genommen wird durch AR die Realität mit zusätzlichen virtuellen Informationen angereichert – und zwar interaktiv in Echtzeit. Die virtuellen Informationen können hierbei zum Beispiel Textnachrichten, Navigationshilfen oder sogar 3D-Objekte sein, die mit der Realität in Verbindung stehen.

Die AR ist bereits in einigen Branchen etabliert und wird hier nicht nur für das Marketing genutzt – über sechs Bereiche, in denen Augmented Reality eingesetzt wird, haben wir schon berichtet.

Was sind Smart Glasses?

Um die zusätzlichen Informationen der erweiterten Realität sichtbar zu machen, werden spezielle Devices benötigt. Im Falle von dem Spiel Pokémon Go ist es das Smartphone – im Industriebereich sind es oft die Smart Glasses. Sie können wie eine normale Brille aufgesetzt werden und prompt erscheinen die zusätzlichen digitalen Informationen direkt im Sichtfeld des Brillenträgers. Mithilfe zahlreicher Sensoren und Kameras können sie die Umgebung des Trägers nahezu perfekt abscannen und so virtuelle Objekte, Textnachrichten oder Navigationshilfen in die zu sehende Realität transportieren.

Bekannte AR-Brillen sind zum Beispiel die Microsoft HoloLens oder die Google Glasses. Bisher hat es aber noch keine von ihnen geschafft, sich in den Haushalten und unserem Alltag zu etablieren.

Das größte Nutzungsgebiet von Smart Glasses bleibt somit vorerst die Industrie, besonders im Anlagen- und Maschinenbau sind sie mittlerweile weit verbreitet.

Was ist eigentlich Remote Support in Verbindung mit Augmented Reality?

Die klassische Fernwartung dürfte jedem ein Begriff sein, doch was kann AR noch dazu beitragen?

Stellen wir uns folgendes Szenario vor: Ein Anlagenmechaniker stellt ein Problem fest und ist ratlos. Dank seiner AR-Brille und einer stabilen Internetverbindung kann er jedoch schnell einen qualifizierten Supportmitarbeiter live und in Echtzeit zuschalten. Dieser sitzt unter Umständen am anderen Ende der Welt, kann jedoch via Smart Glasses genau das sehen, was der Brillenträger vor Ort sieht. So können Probleme bei der Anlage direkt aufgezeigt werden und der Supportmitarbeiter kann Hilfestellung geben. Allerdings hat er nicht nur das Sichtfeld seines Kollegen im Blick, er kann auch dank Augmented Reality Screenshots von diesem machen, Informationen ergänzen (beispielsweise einen Pfeil, der auf den Problemauslöser zeigt) und diesen direkt auf das Display der Smart Glasses senden. Der Anlagenmechaniker vor Ort weiß somit direkt was zu tun ist.

Ein Beispiel hierfür liefert thyssenkrupp System Engineering:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=QB3Sy9jicgY

Die Arbeit der Mitarbeiter im Karosseriebau vor Ort wird durch Smart Glasses und AR erleichtert: Nicht nur sie selbst sondern auch die Direktkunden profitieren vom Remote Support via Augmented-Reality-Brille.

Auch das Fraunhofer Institut für Angewandte Informationstechnik nutzt die Technologie bereits – und hat sogar ein Smart Glasses Experience Lab eingerichtet:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=1QFMPo5k6p0

Vorteile des Remote Support mit Smart Glasses

Sie fragen sich, ob Sie den Remote Support mit Smart Glasses auch in Ihrem Unternehmen einbinden sollten? Wir haben fünf Vorteile für Sie zusammengefasst, die Ihre Entscheidung erleichtern können:

Verkürzung der möglichen Ausfallzeiten
Aufgrund der Live-Schaltung kann die Lösung des Problems in der Regel schnell gefunden werden, sodass die Maschine oder Anlage nicht lange stillstehen muss.

Kostenreduktion
Da Service-Experten nicht mehr direkt vor Ort sein müssen, um ein Problem zu beheben, sondern über den Bildschirm Anweisungen geben können, entfallen hohe Reise- und Fahrtkosten für ihre Arbeit.

Simultanes Arbeiten
Durch die Nutzung von Smart Glasses kann der Mitarbeiter bereits während er die Lösungsschritte erklärt bekommt mitarbeiten und muss nicht zuerst alles mit einem Smartphone oder Tablet abfilmen – der Experte sieht quasi durch die Augen des Mitarbeiters vor Ort.

Produktivitätssteigerung
Die genannten Kosten- und Zeiteinsparungen führen somit zur Steigerung der Produktivität der Mitarbeiter.

Schulungszwecke
Das Sichtfeld des Smart-Brillen-Trägers kann aufgezeichnet und so für spätere Schulungszwecke oder zur Einarbeitung neuer Mitarbeiter genutzt werden.

Werden wir dank Remote Support mit Smart Glasses bald unsere eigenen Servicemitarbeiter?

Wie Sie sehen bietet der Remote Support mit Smart Glasses zahlreiche Vorteile, die sich auch immer mehr Unternehmen zu Nutzen machen. Können wir also in Zukunft als Kunde auch unsere technischen Probleme selbst lösen, wenn wir nur unsere Smart Glasses zur Hand haben? Man darf gespannt bleiben…

Übrigens: Auch die NASA hat Smart Glasses bereits entdeckt und nutzt die Mircosoft HoloLens für Mars-Expeditionen.

Augmented Reality

In unserem Seminar „Augmented Reality“ erarbeiten Sie anhand verschiedener Experience Sessions eigene Einsatzszenarien für die Anwendung von AR und Smart Glasses in Ihrem Unternehmen.
5 Trends im Überblick

Diese neuen Entwicklungen sollten Sie kennen

Es kristallisieren sich fünf Entwicklungen heraus, welche unser Leben und Arbeiten auf den Kopf stellen werden. Wir geben Ihnen einen Überblick, damit Sie jetzt und in Zukunft mitreden können!
Jetzt herunterladen!

Isabella Beyer

Als Content Marketing Managerin betreue ich den Blog rund um die Themen Sekretariat und Assistenz. Mein Ziel ist es, Sie mit Beiträgen über die Office-Welt zu informieren und zu unterhalten. Außerdem bin ich ständig auf der Suche nach den neusten Trends und hilfreichen Tipps, die Ihnen Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Künstliche Intelligenz: Mythen, Daten & Fakten

Welche KI-Mythen sind wahr? Lernen Sie beim Lesen oder Filmeschauen die neusten Debatten zur Künstlichen Intelligenz kennen und erweitern Sie Ihren Horizont!

Jetzt mehr erfahren!

Download: KI kann auch unterhaltsam sein!