Überspringen zu Hauptinhalt

Lean Management: Fortgeschritten in der Administration?

Lean Management: Fortgeschritten In Der Administration?

Lean Management kommt aus der Produktion, dort sind die Ursprünge der Methoden und dort ist auch das Verständnis und die Verbreitung am größten. Doch damit ist es nicht getan: Eine ganzheitliche Methode kann sich nicht auf die Grenzen von Abteilungen beschränken, sondern muss idealerweise alle Unternehmensbereiche durchdringen.

Eine Studie der Fraunhofer IPT, WZL RWTH Aachen und des Lean Enterprise Instituts, die im Rahmen der Konferenz Lean Admin vorgestellt wurde, haben den Durchdringungsgrad von Lean Management in der Administration für verschiedene Teilbereiche im Unternehmen untersucht. Es fällt auf, dass Lean Management sogar bei Vorreiter-Unternehmen noch nicht großflächig verbreitet ist.

Während es in Produktionsplanung und -steuerung eine Lean-Verbreitung von durchschnittlich 61 % gibt, sind in Abteilungen wie Forschung und Entwicklung, Finanzen, Supply Chain Management, IT, Einkauf und Vertrieb Prozentwerte unter 50 % der Standard. Lediglich im Controlling und in der Personalabteilung ist Lean Management recht verbreitet mit 52 % im Mittel.

Wie weit ist Lean Management bei den Nachzüglern verbreitet?

Das durchschnittliche Nachzügler-Unternehmen liegt noch deutlich darunter – selbst die Verbreitung in Produktionsplanung und -steuerung erreicht hier keine 30 %.  Es gibt also großen Handlungsbedarf bei der flächendeckenden Verbreitung von Lean in den Unternehmen.

Lean Administration

Quelle: Fraunhofer IPT/WZL RWTH Aachen/Lean Enterprise Institut

Welche Faktoren für die Implementierung besonders wichtig sind, das haben wir in einem unserer Beiträge bereits erläutert. Aber wie kann z.B. Shopfloor Management im Büro wirklich funktionieren?

Diese ersten Schritte, lassen sich auch bei Ihnen umsetzen:

Visualisierung

Nutzen Sie Flip-Charts und Tafeln. Mit einfachen und für jeden verständlichen Darstellungsmethoden lassen sich Ziele, Prozesse und stets vor Augen halten.

Echtzeit-Kommunikation

Nur, wenn die Mitarbeiter über alle Vorgänge informiert sind, fühlen sie sich ernst genommen und wertgeschätzt. Kontinuierliche Verbesserung gelingt nur, wenn jeder stets transparent informiert und auf dem gleichen Informationsstand ist.

Termine machen

Vereinbaren Sie wiederkehrende Termine und legen Sie Prozessregeln fest. Die Fortschritte werden in angemessenen Feedbackrunden auf den Prüfstand gestellt, um wirklich Verbesserungen zu erreichen. So verhindern Sie, dass jeder vor sich hin arbeitet und kein Austausch stattfindet.

Führungskräfte müssen anwesend sein

Wer sichtbar ist, der wird auch selbst sehen. Führungskräfte sollten direkt am Mitarbeiter sein, denn dort ist oft das größte Prozess-Know-how und damit auch die höchste Wahrscheinlichkeit, Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen.

Mit Lean Management die Unternehmenskultur fördern

Lernen Sie von unseren Vorreitern bei der Konferenz Lean Administration, wie Sie Verschwendung im Office aufdecken und Effizienz steigern. Wir vermitteln anhand vieler Vorträge aus der Praxis, was die Lean Kultur zu bieten hat und wie Sie damit aktiv zur Unternehmenskultur beitragen.

Lean Erfolgstools

Lean-Erfolgstools: Ausgewählte Methoden für Ihren Erfolg

Gerade für Sie als Neu- und Quereinsteiger, aber auch für Unternehmen und Mitarbeiter, die Ihre Kenntnisse systematisch auffrischen möchten, haben wir einige nützliche Lean-Erfolgstools erläutert.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Rückblick Production Systems 2019: Wie digitale Technologien und KI die Produktion verändern

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise mit dem Rückblick zur Konferenz Production Systems 2019 und blicken Sie hinter die Kulissen von Vorreiter-Unternehmen, die den Sprung in die Moderne zu Industrie 4.0 bereits erfolgreich gemeistert haben.

Jetzt herunterladen!

Download: Rückblick Production Systems 2019