Überspringen zu Hauptinhalt

Die Körpersprache – Das sind die wichtigsten interkulturellen Unterschiede

Die Körpersprache – Das Sind Die Wichtigsten Interkulturellen Unterschiede

Nicht nur in der gesprochenen und geschriebenen Sprache sollte man Rücksicht auf die Gewohnheiten eines Landes nehmen. Gerade in der Körpersprache ist besondere Vorsicht geboten, da jede Kultur ihre eigenen Gesten und Handzeichen besitzt und vieles nicht gleich gedeutet wird.

Wenn Sie die Körpersprache nicht richtig einsetzen, könnte das Ihrem Gegenüber falsche Signale senden und schnell zu Missverständnissen führen, die sich dann häufig zu Streitigkeiten entwickeln. Um diesen Missverständnissen vorzubeugen, verraten wir Ihnen die verschiedenen Bedeutungen der Gesten in diesem Beitrag.

Die 7 wichtigsten interkulturellen Unterschiede der Körpersprache

Die Begrüßung

HändeschüttelnDas Händeschütteln ist in Europa weit verbreitet und ist ein Zeichen des Respekts und der Höflichkeit. In Russland entspricht es der Landessitte, in England reicht ein kurzer Händedruck. In Italien wird der Händedruck mit einem kurzen Blickkontakt kombiniert und auch in Frankreich hat sich dieser mittlerweile trotz dem bekannten Küsschen-rechts-links etabliert.

Dennoch gibt es andere Länder, in denen sich die interkulturellen Unterschiede ziemlich bemerkbar machen: In Japan wird das Händeschütteln als übergriffig gewertet. Dort und in China findet die Begrüßung traditionell mit einer Verbeugung statt.

Der Blickkontakt

BlickkontaktIn Europa signalisiert der Blickkontakt meist Aufmerksamkeit und Höflichkeit. Den Blickkontakt nicht zu erwidern, wird oft als Unsicherheit oder ein Zeichen für Desinteresse empfunden, während es vielen asiatischen Kulturen als Zeichen des Respekts darstellt. In Japan und Finnland dagegen sollten Sie vorsichtig sein, da dort der Blickkontakt als unangenehm empfunden wird.

Die Telefon-Geste

Telefon-GesteWährend diese Geste in Deutschland, den USA und in Westafrika als Aufforderung zum Telefonat dient, bedeutet das Handzeichen in Italien jedoch ,,Komm, lass uns einen trinken gehen!‘‘ und in Hawaii ist dies die Begrüßung der Surfer.

Die Kopfbewegung für Ja und Nein

Ja und NeinDas Kopfnicken wird in den meisten Ländern als eine Bestätigung verstanden. In Pakistan, Bulgarien und Indien bedeutet ein Kopfschütteln eine Bestätigung. In arabischen Ländern, Griechenland oder der Türkei sagt man auf diese Weise nein.

Die Mimik

Emotionen, Körpersprache, GesichtsausdruckIn Europa wird viel auf den Mund geachtet, um Gefühle und Ausdrücke lesen zu können. Asiaten dagegen achten sehr auf die Augenpartie, um den Ausdruck und das Gefühl des Gegenübers verstehen zu können. Da sich die Augenpartie bei den verschiedenen Gesichtsausdrücken der Europäer nur leicht verändert, ist es für Asiaten häufig schwer, die Emotionen eines Europäers zu lesen.

Daumen nach oben

Daumen hochIn Deutschland steht der nach oben gestreckte Daumen für das Signal, ,,alles super‘‘. Seien Sie vorsichtig, denn in Russland und Sardinien wird dies als Beschimpfung angesehen.

Das Victory-Zeichen

Victory-ZeichenAllgemein als Siegeszeichen oder als Ausdruck von Frieden und Hoffnung bekannt, kann die Bedeutung auch zur Beleidigung werden. In Großbritannien hat das Victory-Zeichen mit der zum Betrachter gerichteten Außenseite der Hand die gleiche Bedeutung mit dem deutschen In ostasiatischen Ländern ist das Zeichen hingegen eine beliebte Geste auf Fotos, die ein Lächeln hervorheben und unterstützen soll und in Japan und Korea bedeutet es Freude und Glück.

Die internationale Management-Assistenz

Bei internationaler Zusammenarbeit kommt es häufig zu Missverständnissen. Wie Sie diese zukünftig vermeiden können und mit typischen kommunikativen Situationen im Alltag umgehen, lernen Sie in unserem Seminar Die internationale Management-Assistenz.
S&A Handbuch

Das praktische Handbuch für Ihren Assistenzalltag

Ihr praktisches Handbuch für den Assistenz-Alltag: 55 hilfreiche Tipps für jede Situation des Tages kompakt für Sie zusammengestellt. So werden Sie jede Aufgabe erfolgreich meistern!
Jetzt herunterladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

NEU: Ihr praktisches Handbuch in 2. Ausgabe

55 NEUE Tipps für jede Situation des Tages kompakt für Sie zusammengestellt. So starten Sie richtig durch und werden zum Office Hero!

Jetzt herunterladen!