skip to Main Content

Christian Hinsel über die Einführung von Lean

Christian Hinsel über Die Einführung Von Lean

Christian Hinsel hat jahrelange Erfahrung mit verschiedenen Lean-Strategien. Bevor er bei der Production Systems 2016 referiert, haben wir ihm schon im Voraus Fragen stellen können zum Thema Lean-Einführung.

Die größte Herausforderung bei der Einführung ist die Tatsache, dass wir mit Lean das Handeln und das Denken der Mitarbeiter und Führungskräfte verändern.
Christian Hinsel, Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen

Christian Hinsel ist seit 2004 bei der Hirschvogel Automotive Group in Denklingen/Oberbayern tätig. Nach dem internationalen Ausbau des Werkzeugbau-Netzwerks ist er seit 2013 als Vice President für das Hirschvogel Produktionssystem und das Strategie-Management verantwortlich.

Zuvor hat Dr. Christian Hinsel an der Friedrich-Alexander-Universität Fertigungstechnik studiert, dort am Lehrstuhl für Fertigungstechnologie promoviert und fünf Jahre Auslandserfahrung bei Danfoss in Dänemark gesammelt.

Was unterscheidet aus Ihrer Sicht Unternehmen, die Lean einsetzen von Unternehmen, die ohne diese Philosophie agieren?

Ein Unternehmen, das Lean tief in seiner Strategie verankert hat (und nicht nur als Schlagwort auf einer Werbebroschüre), bekennt sich zur Veränderung. Denn nur wenn sich etwas ändert, wird sich auch etwas verbessern. Mit Lean beweist das Unternehmen die Bereitschaft, sich zu hinterfragen und an Verbesserungen zu arbeiten – kontinuierlich, Schritt für Schritt, auf allen Ebenen. So begegnet das Unternehmen mit Lean-Philosophie erfolgreich dem permanenten Wandel und sichert dauerhaft seine Wettbewerbsfähigkeit.

Fotolia 85637451Dies mag in vielen Unternehmen auch ohne offizielle Lean-Philosophie funktionieren. Auch die Hirschvogel Automotive Group war schon vor Einführung ihres Produktionssystems erfolgreich und hat an kontinuierlicher Verbesserung und optimalen Prozessen gearbeitet. Aber um wirklich systematisch und nachhaltig zu möglichst verschwendungsarmen Prozessen und einer Kultur kontinuierlicher Verbesserung zu gelangen, bedarf es der bereits genannten klaren strategischen Ausrichtung auf Lean.

Wo sehen Sie die Schwierigkeiten, Lean auf Mitarbeiter- und Führungsebene (dauerhaft) zu integrieren?

Hierbei ist zu unterscheiden in die Einführung von Lean und in die dauerhafte Umsetzung. Die größte Herausforderung bei der Einführung ist die Tatsache, dass wir mit Lean das Handeln und das Denken der Mitarbeiter und Führungskräfte verändern. Aber wer lässt sich schon gern von anderen sagen, dass er seine Arbeitsweise und sein Verhalten ändern muss? Nach erfolgter Einführung besteht die größte Schwierigkeit darin, dass die eingeführten Methoden drohen zur administrativen Routine zu werden („Wir treffen uns jeden Tag am Board.“, „Wir machen jedes Quartal eine 5S-Begehung“.) – ohne dass der eigentlich damit angestrebte Verbesserungsprozess zur Routine wird. „Wir werden jeden Tag etwas besser“ – so muss das Motto lauten!

Wie lange dauert dieser Prozess?

Sie meinen, wie lange es dauert, bis Lean dauerhaft integriert ist? Die dauerhafte Integration ist die langfristige Vision eines jeden Produktionssystems: die selbstlernende Organisation, in der alle Mitarbeiter und Führungskräfte in Lean befähigt sind und selbständig daran arbeiten. Ich denke kein Unternehmen wird von sich behaupten, Lean sei schon dauerhaft bei allen Mitarbeitern und Führungskräften integriert.

56858937 FotoliaZudem kann die Zeitspanne für die Entwicklung eines Produktionssystems stark variieren. Viele Unternehmen haben Lean und die zugehörigen Methoden mithilfe intensiver Unterstützung durch Berater eingeführt. Diese Unternehmen kamen schnell voran und erzielten innerhalb weniger Jahre sichtbare Erfolge. Aber auch diese Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, die Lean-Methoden immer wieder zu beleben und zu weiteren Verbesserungen zu motivieren.

Andere Unternehmen wie Hirschvogel setzen darauf, den Weg möglichst selbst zu gehen: wir entwickeln und führen Lean so ein, wie es unserer Meinung nach am besten zu unserer Unternehmensstruktur und -kultur passt. Dies ist sicherlich der langwierigere, unserer Meinung nach aber für ein Unternehmen wie Hirschvogel nachhaltigere Weg.

Wie sollte man mit Fehlern umgehen? Was raten Sie Neueinsteigern?

Neueinsteiger müssen sich bewusst sein, dass sie sich mit dem Einstieg in Lean nicht für ein fertiges Produkt entscheiden, das im Paket mit Schulungen und Anleitungen erworben wird und dann einfach anzuwenden ist. Vielmehr ist Lean ein Weg, auf den man sich begibt, und auf dem die Organisation lernt, in welcher Ausprägung die Lean-Methoden für sie welchen Nutzen bringen. Zu diesem Weg gehören aber auch mal Rückschritte und Sackgassen. In diesen Fällen ist entscheidend, dass die Unternehmensleitung top-down zum Produktionssystem insgesamt steht und keine Zweifel aufkommen lässt, dass der Lean-Weg weiter begangen wird. Damit schließt sich wieder der Kreis zu meiner Empfehlung zu Beginn, Lean in der Strategie zu verankern.

Lean Erfolgstools

Lean-Erfolgstools: Ausgewählte Methoden für Ihren Erfolg

Gerade für Sie als Neu- und Quereinsteiger, aber auch für Unternehmen und Mitarbeiter, die Ihre Kenntnisse systematisch auffrischen möchten, haben wir in diesem Download einige nützliche Lean-Erfolgstools von Grund auf erläutert.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Rückblick Production Systems 2018: So gelingt die Digitale Transformation

Lesen Sie im Rückblick zur Konferenz Production Systems, wie die digitale Transformation der Fabrik gelingt und wie Vorreiter neue Technologien bereits erfolgreich nutzen.

Jetzt herunterladen!

Download: Rückblick Production Systems 2018