Überspringen zu Hauptinhalt

Grundlagen und Führungsverständnis von Lean Leadership

Grundlagen Und Führungsverständnis Von Lean Leadership

Lean Leadership ist die Basis, die viele Unternehmen als erstes anstreben, wenn es um einen Wandel in den Denk- und Handlungsweisen der Mitarbeiter geht. Bei den Führungskräften anzusetzen ist wahrscheinlich wirklich der wichtigste Schritt. Aber welche Elemente gehören dazu?

Lean Leadership hat vier Dimensionen
Um eine Veränderungsbereitschaft bei der ganzen Belegschaft zu etablieren, definieren viele Lean-Experten die sogenannten „Vier Dimensionen von Lean Leadership“.

Vermitteln Sie die Grundwerte und das nötige Mindset!

Hinter Lean Management verbirgt sich wesentlich mehr, als das reine Verbessern der Prozesse. Vielmehr geht es darum, die Wertschöpfung mit einer Wertschätzung für jeden einzelnen zu verbinden. Jedes Mitglied innerhalb der Wertschöpfungskette muss seine Tätigkeit und die der anderen verstehen und wertschätzen. Das bezeichnen viele Unternehmen als interne und externe Kundenorientierung. Nur wenn diese Verknüpfung von Wertschöpfung und Wertschätzung und eine Veränderungsbereitschaft (auch bei den Führungskräften) gelingt, kann eine tatsächliche Verbesserung stattfinden.

Ein wichtiger Bestandteil ist auch die Kommunikation auf Augenhöhe. Nicht nur zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern müssen der Ton und der Respekt stimmen. Viel häufiger liegt das Problem bei der Kommunikation der Gesprächspartner auf einer Hierarchieebene.

Verbessern Sie mit System!

Bei der täglichen Verbesserung helfen beispielsweise die Methoden der KATA. Hierbei werden täglich Routinen gebildet, die dann mit gezielten Fragen unterstützen können, um Prozesse zu optimieren und systematisch zu hinterfragen.

Schaffen Sie eine Lernkultur!

In Ihrem Unternehmen sollte man aus Fehlern lernen und versuchen, diese abzustellen. Das erreichen Sie mit Teamarbeit,Transparenz und einer modernen Fehlerkultur.

Führen und Entwickeln Sie Ihre Mitarbeiter!

Als Führungskraft gehört es zu Ihren Aufgaben, Ihr Team stets zu begeistern und mit gutem Beispiel voran zu gehen. Dafür ist es nötig, dass Sie Präsenz zeigen, beispielsweise im Rahmen von Shopfloor-Management. Hören Sie zu und stellen Sie Fragen – geben Sie Feedback, das Ihre Mitarbeiter weiterbringt. Dazu gehört auch ein gewisses Maß an Achtsamkeit und Konsequenz. Ihre Mitarbeiter sollten sich auf Sie verlassen können.

Mit der KATA den Wettbewerbsvorsprung schaffen

In dem Seminar Führen und Coachen im Lean-Prozess lernen Sie von dem Lean-Vorreiter Gerardo Aulinger alles über die Toyota KATA. Der Experte ist gefragter Trainer rund um die Einführung und Arbeitsweisen im Rahmen von Lean und gibt sein Wissen in diesem Intensiv-Training an Sie weiter. Sie ermöglichen Ihrem Unternehmen mit diesen Methoden einen Wettbewerbsvorsprung, indem Sie Führungsmethoden für Spitzenergebnisse erlernen.

Lean Experten Interviews

Lean-Interviews 2016

Lean-Experten-Interviews: Diese Trends, Probleme und Schwerpunkte sind für die Fachwelt von Bedeutung.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare
  1. Der Versuch KATA (Rother,2010) in allen Lean bezogenen Themen unterschwelig (wie zB hier Leadership) einzubinden, ist nicht nur höchst riskant sondern auch falsch.
    Man könnte fast Verzweiflung erahnen.
    Noch mal. KATA ist als Organisation / Management Ansatz ein totes Pferd. Keine Marketingstrategie wird ihm wiederbeleben können.

  2. Just desire to say your article is as surprising. The clarity in your post is just great and i could assume you are an expert on this subject. Fine with your permission allow me to grab your RSS feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please continue the gratifying work.

  3. Thanks for sharing excellent informations. Your web-site is very cool. I’m impressed by the details that you on this website. It reveals how nicely you understand this subject. Bookmarked this website page, will come back for more articles. You, my friend, ROCK! I found just the information I already searched everywhere and just could not come across. What a perfect web-site.

  4. Have you ever considered about adding a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and everything. Nevertheless just imagine if you added some great graphics or video clips to give your posts more, „pop“! Your content is excellent but with images and video clips, this site could certainly be one of the very best in its niche. Awesome blog!

  5. Usually I do not read article on blogs, but I wish to say that this write-up very forced me to check out and do it! Your writing style has been surprised me. Thanks, very nice article.

  6. Hello! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to check it out. I’m definitely enjoying the information. I’m book-marking and will be tweeting this to my followers! Great blog and terrific style and design.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Rückblick Production Systems 2019: Wie digitale Technologien und KI die Produktion verändern

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise mit dem Rückblick zur Konferenz Production Systems 2019 und blicken Sie hinter die Kulissen von Vorreiter-Unternehmen, die den Sprung in die Moderne zu Industrie 4.0 bereits erfolgreich gemeistert haben.

Jetzt herunterladen!

Download: Rückblick Production Systems 2019

Ihre Trick-Kiste für wirkungsvolle Auftritte im Daily Business

Überlassen Sie bei beruflichen Auftritten nichts dem Zufall und wappnen Sie sich für Herausforderungen und spontane Stolperfallen. Wir unterstützen Sie mit einer Trick-Kiste.

Jetzt herunterladen!