Überspringen zu Hauptinhalt

Geschäftswelt Iran – Sitten und Gebräuche, die Sie kennen sollten

Geschäftswelt Iran – Sitten Und Gebräuche, Die Sie Kennen Sollten

Die persische Kultur unterscheidet sich grundlegend von der deutschen. Wer in der Geschäftswelt Iran erfolgreich sein will, sollte die gängigsten Sitten und Gebräuche kennen, bevor er in eine Geschäftsbeziehung tritt. Es gibt viele Fettnäpfchen.

Linkshänder aufgepasst!

Linkshänder sollten sich in Acht nehmen: Im Iran ist es unüblich, jemandem diese „unreine“ Hand zu reichen oder diese gar zum Essen zu benutzen.

Gastfreundschaft gilt auch in der Geschäftswelt Iran!

Gastfreundschaft wird im Allgemeinen sehr groß geschrieben. Sollten Sie in die Verlegenheit kommen, in das Haus eines Geschäftspartners eingeladen zu werden, ist es ratsam, dieser Einladung zu folgen. Anderenfalls könnte das als sehr unhöflich empfunden werden. Dazu ist es üblich, eine kleine Aufmerksamkeit als Gastgeschenk mitzubringen und sich vor dem Betreten der Wohnräume die Schuhe auszuziehen.

Welche Mentalität haben Iraner – was ist für die Geschäftswelt Iran relevant?

Die persische Mentalität ist geprägt von viel Herzlichkeit, Offenheit und Neugier, außerdem auch von Stolz auf das Land und einem gewissen Temperament. Vor Verhandlungen sollte man sich dessen bewusst sein. Über die kulturellen Unterschiede hat uns auch Ahmad Salahi, Geschäftsführer der Salahi Consulting GmbH informiert. Er sieht vor allem die Risikobereitschaft der Iraner, auf die deutsche Unternehmen vorbereitet sein sollten.

Nützliche Links zu Sitten und Gebräuche im Iran:

http://www.iraneconomy.de/Iran/land_und_leute.htm#241
http://www.asroeschke.de/visit-iran.html
http://www.ihk-krefeld.de/de/media/pdf/…/business-knigge-iran.pdf

Wie sieht das Potenzial für Ihre Branche im Iran aus? Jetzt informieren!

Auf der Konferenz Marktchancen Iran erhielten die Teilnehmre wichtige Impulse, die für den Geschäftserfolg nützlich sein könnten. Neben Vorträgen zum Thema „Interkulturelles Verhandeln – Dos and Don’ts“ mit dem Ghost Negotiator Foad Forghani hörten Sie zudem spannende Vorträge zu geplanten Niederlassungen, Joint Ventures oder möglichen Repräsentanzen.

Wie können Sie Embargo- und Sanktionsverstößen vorbeugen? Was gibt es bei Liefergeschäften zu beachten und wie wickeln Sie Transport und Zoll sicher ab? Erfahren Sie mehr im Rückblick zur Konferenz.

Konferenz Marktchancen Iran Rückblick 2016

Rückblick Marktchancen Iran 2016

Lesen Sie jetzt den Rückblick der Konferenz Marktchancen Iran 2016! Wir haben alle wichtigen Fakten der Beiträge, Praxisberichte und Diskussionen für Sie zusammengefasst.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Erhalten Sie weitere Informationen zu Iran!

Verschaffen Sie sich mit dem Programm zur Konferenz Marktchancen Iran einen Überblick über die wichtigsten Sprecher, Unternehmensvertreter und Brennpunkte im Iran-Geschäft. Profitieren Sie von interessanten Praxisberichten und knüpfen Sie Ihr Iran-Netzwerk.

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare
  1. Sehr geehrte Damen und Herrn,

    was noch zu erwähnen wäre, ich will nicht rassistisch sein, bitte verwechseln Sie uns nicht mit anderen Völkern.Wir Iraner sind Indogermanen.( Iran heißt : Land der Arier )
    Wenn Sie hier im Iran sind, dann heißt das Gewässer südlich vom Iran „Persischer Golf“ und nicht anders.
    Eine Sache , die bei uns noch als sehr unhöfflich gilt, ist sich die Nase im gegenwart von anderen zu Putzen. Erst recht nicht beim Essen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Viel Erfolg

  2. Das mit der linken Hand ist glaube ich so nicht richtig. Ich bin Perser und habe diese Erfahrung nie gemacht, hatte aber auch nie mit sehr Religiösen zu tun. Man sollte aber nicht den Daumen hoch halten. Dies ist so ähnlich wie der Mittelfinger hier. Dennoch wissen die meisten Perser, was dieses Zeichen hier bedeutet. Ansonsten braucht sich keiner große Sorgen zu machen. Perser sind normalerweise sehr offene und humorvolle Menschen, mit denen nicht schwer zu verhandeln ist.
    Viel Glück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Rückblick: Marktchancen Iran 2017

Laden Sie sich jetzt den Konferenzrückblick 2017 herunter und erfahren Sie was die Themen und Erkenntnisse waren!

Jetzt herunterladen!

Download: Marktchancen Iran - Rückblick 2017