Überspringen zu Hauptinhalt

Vom Überleben zum Leben – von Thomas Egner

Vom Überleben Zum Leben  – Von Thomas Egner

Die Wirkung von achtsamer Haltung im Berufsalltag

Ich bin 46, und beschäftige mich seit über 30 Jahren mit persönlichem Wachstum, Energie und Erfolg. Heute ist die spannendste Frage für mich, wie das alles funktioniert mit der Achtsamkeit im Alltag und wie diese in BEZIEHUNGEN zwischen Menschen wirkt. Körperliche Symptome wie z.B. mehrfacher Bandscheibenvorfall und auch Burnout Symptome haben mich auf den Weg der Achtsamkeit weiter und tiefer geführt. Ich versichere Ihnen: Auf der Suche nach Befreiung habe ich jedem Symptom eine Methode oder eine Technik entgegengesetzt, um den schmerzfreien Ursprungszustand wiederherzustellen. Viele Mittel und Methoden sind mir dabei begegnet…… ähnlich wie beim Abnehmen habe ich dies und jenes probiert, um dann noch etwas Überzeugenderes zu finden und …… Ich habe es bis heute, 30 Jahre später, nicht geschafft auch nur ein Symptom weg zu meditieren. Am Ende viele Wege, die mich im Hier und Jetzt haben ankommen lassen. Dafür bin ich dankbar und das macht mich heute aus.

Heute bemühe ich mich, die innere Haltung zu den Bedingungen zu verändern und Wege zu finden, wie ich vom Überlebensmodus (Angriff oder Flucht) zu einem Lebensmodus mit diesen Bedingungen finden kann.

Ich möchte Sie herzlich zur Konferenz „Intuition und Meditation“ einladen, um sich selbst neu zu er-leben, zu ent-decken und hinzuschauen, wie Achtsamkeit – Präsenz und Intuition wirken und wie diese auch Ihnen helfen, vom Überlebensmodus in einen Lebensmodus zu finden. Denn dazu sind Sie da. Wir werden dabei folgende Themen anschauen und deren Wirkung mit Beispielen für die Teilnehmer erlebbar machen:

Bedeutung von Achtsamkeit und Feinfühligkeit
Standortbestimmung
Treiber „Der Präsenz“
Zur Wandlung braucht es die Wand
Was öffnet – was verschließt uns?
Zugänge zu unserer Präsenz
Erfahrungsübungen

Thomas Egner arbeitet seit 2007 bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Gaisbach und seit 2011 im Mittelmanagement als Leiter des indirekten Einkaufs. Zuvor hat er 6 Jahre Consumerprodukte für die Konrad Hornschuch AG in Europa und in Fernost eingekauft und berufsbegleitend während dieser Zeit ein betriebswirtschaftliches Ergänzungsstudium zum Betriebswirt abgeschlossen. Bei der Konrad Hornschuch AG hat Thomas Egner seine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen. Von 1996 bis 2001 war er zudem als Gruppenleiter im Vertrieb Innendienst im Einkauf bei BTI Befestigungstechnik Ingelfingen GmbH & Co. KG tätig.

Thomas Egner

Thomas Egner

Erfahren Sie mehr über Intuition und Meditation im Business

Intuition und Meditation sind die Business Skills, auf die es heute ankommt. Das bestätigen auch renommierte Forscher von Harvard und Insead. Lernen Sie diese Fähigkeiten jetzt für sich einzusetzen. Auf unserem Praxisforum Intuition und Meditation treffen Sie Vordenker internationaler Unternehmen, die über ihre Erfahrungen in Sachen Intuition und Meditation im Business sprechen.
Rückblick Intuition und Meditation 2016

Rückblick Intuition und Meditation 2016

Erfahren Sie, wie Experten die Rolle der Intuition bewerten und warum Meditationstechniken Ihren Stress ganz leicht reduzieren können.
Mit 4 praktischen Übungen!
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Ihre Trick-Kiste für wirkungsvolle Auftritte im Daily Business

Überlassen Sie bei beruflichen Auftritten nichts dem Zufall und wappnen Sie sich für Herausforderungen und spontane Stolperfallen. Wir unterstützen Sie mit einer Trick-Kiste.

Jetzt herunterladen!