skip to Main Content

CEO’s im Web – Wenn der Chef twittert…

CEO’s Im Web – Wenn Der Chef Twittert…

… hat das große Auswirkungen

Was macht ein CEO eigentlich auf Twitter? Oder noch besser die Frage, wieso ist ein CEO überhaupt auf den Social Media-Kanälen unterwegs? Ist das überhaupt seine Aufgabe? Wie passt das zur Kommunikation über die gängigen Unternehmenskanäle?

Der Chef, der twittert

Karl-Thomas Neumann (CEO von Opel) hat in den letzten Jahren beachtlich gezeigt, welchen Erfolg es für ein Unternehmen haben kann, wenn der Chef selbst an der Kommunikation mit den Usern über Soziale Kanäle teilnimmt.
Aber was genau kommuniziert nun ein CEO auf Twitter? Dies möchte ich gerne in diesem Blogartikel anhand des Beispiels eines Industrieunternehmens erläutern.

Niklas Bent ist Social Media Manager bei Phoenix Contact und im Unternehmen verantwortlich für die internationale Kommunikation über soziale Medien sowie das Online Reputation Management.

Die strategische Weiterentwicklung der Kommunikationsziele im Social Web, das Erstellen von Richtlinien und Guidelines und die Darstellung des Unternehmens auf neuen Plattformen zählen zudem zu seinen Aufgaben. „Twitter of the board“ (wenn die Geschäftsführung aktiv am Online-Leben der Kunden teilnimmt) ist einer der größten Erfolge im Social Web von Phoenix Contact.

Wenn der CEO Authentizität ausstrahlt

An erster Stelle steht natürlich die offene, transparente und vor allem authentische Kommunikation zu Kunden und Usern. Der CEO beschreibt öffentlich seinen Arbeitsalltag. Hierbei geht es nicht darum, eine private Inszenierung der eigenen Person in den Vordergrund zu stellen, sondern die unternehmerischen Tätigkeiten des Chefs. Über die persönliche Note des CEOs, dem Gesicht des Unternehmens, schafft dieser ein höheres Vertrauen in die Botschaft seiner Kommunikation, als es vielleicht eine offizielle Unternehmensseite tut. Man erkennt schnell, ob der CEO persönlich hinter dem Account steht und mit wie viel Eigenleistung er diesen mit Content bespielt.

PropTechAußerdem bietet ein CEO-Account die Möglichkeit, eine ganz andere Zielgruppe anzusprechen als es mit herkömmlichen Unternehmenskanälen möglich ist. So kann es zum Beispiel der Fall sein, dass Politiker, Verbände, Pressesprecher, Redakteure etc. eher einem persönlichen CEO-Account folgen als dem Unternehmenskanal. Die Reichweite der User wird somit unglaublich vergrößert und auch die Bedeutung von Empfehlungen oder geteilten Beiträgen durch eben diese erweiterte Zielgruppe nimmt sehr stark zu.

Aber wie genau erreicht ein CEO auf Twitter eben diese nützliche erweiterte Zielgruppe? Welche Themen sollte ein CEO veröffentlichen?

Ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation des CEOs sollte die Positionierung zu den Trendthemen des Unternehmens sein. Mit eigenen Stellungnahmen, Empfehlung anerkannter Experten dieser Themen oder auch die Berichterstattung von der Teilnahme an Veranstaltungen, kann diese Positionierung sehr gut unterstützen und verstärken.

Der CEO sollte dem Unternehmen ein Gesicht geben und zeigen, wofür er/sie im Unternehmen steht.

Dies funktioniert sehr gut durch das Veröffentlichen von persönlichen Erlebnissen bei Firmenveranstaltungen oder das Verbreiten von Unternehmensinformation, durch das teilen von Beiträgen der Unternehmenskanäle.

E-Commerce

Am Ende darf auch ein bisschen der persönliche Touch nicht fehlen

So kann der CEO beispielsweise perfekt zu bestimmten Ereignissen Grüße über seinen Account streuen oder auch bei außerbetrieblichen Veranstaltungen, bei dem das Unternehmen als Sponsor auftritt, berichten. Somit bekommt der Account noch mehr die persönliche Note, wirkt authentischer und ruft das nötige Vertrauen beim Kunden/User hervor.

Planung ist alles

Abschließend ist noch zu sagen, dass ein CEO-Account natürlich sehr gut überlegt sein muss und strategisch in die Kommunikationsziele des Unternehmens passen muss. Ebenso sollte sich der CEO Unterstützung von der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder dem Marketing holen, um diesen Account nicht komplett alleine zu bespielen. Ein gut strukturierter Redaktionsplan hilft hier meist sehr gut für den Einstieg und schafft es auch das größte Risiko, dass die erwarteten Posts der User nicht vom CEO ausgeführt werden können, zu minimieren.

Jetzt das Seminarprogramm herunterladen

Treffen Sie Niklas Bent auf dem Seminar „Rechtsfragen Social Media-Marketing“ am 6.-7. Oktober 2016 in Frankfurt. Erhalten Sie von ihm wichtige Argumente, was es ausmacht, wenn der CEO im Social Web vertreten ist. Auch die wichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen, welche Sie einhalten müssen, sind ein Schwerpunkt des Seminars. Lesen Sie im Programm, was Sie erwarten dürfen um selbstbewusst in  Social Media einzutauchen.

Mehr zu den rechtlichen Aspekten, die in Social Media zu beachten sind, können Sie nachlesen in dem Beitrag: Und mein Chef so: „Wir machen jetzt Social Media!

Social Media

Social Media: Ein Muss für maximale Kundenzufriedenheit

Omnichannel war gestern, setzen Sie im Kundenservice lieber auf Optichannel! Erfahren Sie jetzt, wie Social Media von Unternehmen zum spannenden Erlebnis werden kann und wie es gelingt, maximale Kundenzufriedenheit zu generieren - auch ohne Mitarbeiter.
Jetzt herunterladen!

Martina Große Bley

Ich bin bei Management Circle Teamleiterin für das Content Marketing und unter anderem für die Themen-Blogs Soft Skills, Projektmanagement und Handel verantwortlich. Mit abwechslungsreichen Artikeln, Interviews und Gastbeiträgen unserer Referenten informiere ich Sie über die neusten Entwicklungen und gebe Ihnen Tipps, um die eigenen Kompetenzen verbessern zu können. Ich freue mich auf den Wissensaustausch mit Ihnen!

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Künstliche Intelligenz: Mythen, Daten & Fakten

Welche KI-Mythen sind wahr? Lernen Sie beim Lesen oder Filmeschauen die neusten Debatten zur Künstlichen Intelligenz kennen und erweitern Sie Ihren Horizont!

Jetzt mehr erfahren!

Download: KI kann auch unterhaltsam sein!

Wie finden Sie die richtige Social Media-Strategie?

Erfahren Sie in unserem Whitepaper, was Sie beachten müssen, wenn Sie soziale Medien einsetzen und welche Strategie am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt!

Jetzt mehr erfahren!

Download: Wie finden Sie die richtige Social Media-Strategie?