skip to Main Content

Erfolgreiche digitale bAV dank richtiger Kommunikation

Erfolgreiche Digitale BAV Dank Richtiger Kommunikation

Für eine funktionierende, digitale betriebliche Altersversorgung ist nicht nur die richtige Plattform-Lösung entscheidend, sondern auch die Kommunikation zur Digitalisierung der bAV. Nur die Betriebsrente zu digitalisieren, wird die Bereitschaft nicht signifikant steigern. Kommunizieren Sie also die Vorteile der digitalen bAV, überdenken Sie Ihre Kommunikationswege und -weisen und machen Sie so die betriebliche Altersversorgung erfolgreich!

Zu schlecht informiert über die digitale bAV

KundenbedürfnisseDie effektive Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung geht auch immer mit einer neuen Kommunikationsstrategie einher. Denn digitale Tools und Plattformen reichen nicht aus, um die Bereitschaft für die Betriebsrente zu steigern. Daher ist die Kommunikation mit den Mitarbeitern über die Änderungen bei der betrieblichen Altersversorgung unerlässlich. Und nicht nur die Änderungen, sondern auch die Vorteile der bAV sollten verständlich dargestellt werden. Gerade die jüngere Generation kann so hin zur betrieblichen Altersversorgung gebracht werden. Momentan fühlen sich laut Willis Towers Watson nur 47 Prozent der unter 40-jährigen gut über ihre bAV informiert.

Digitale Plattformen können das ändern! Sie helfen bei der Kommunikation, indem sie Erklär-Videos, Chats, Wikis und vieles weitere ermöglichen.

 

Die Niederlande macht es vor!

Sibylle Reichert von der Federation of the Dutch Pension Funds zeigte auf der Konferenz Die digitale Zukunft der bAV, wie die Niederlande es geschafft hat, durch die Verständlichkeit ihrer Inhalte die Bereitschaft für die bAV zu erhöhen.

Lange Seiten mit komplizierten Formulierungen machten die Altersvorsorge nicht gerade attraktiv, daher wurde bei der Kommunikation verstärkt auf die Verständlichkeit geachtet und diese auch alters- und zielgruppengerecht erarbeitet. Sei es durch kurze Sätze, visuelle Darstellungen oder Social Media. Die neuen Kommunikationswege wurden mit Teilnehmern getestet und nicht von oben herab bestimmt.

Dabei setzt die Niederlande auch auf die Kommunikation in Lagen, sodass jeder so viele Informationen aufnehmen kann, wie er möchte. So bekommt jeder einen schnellen Überblick und kann dann, falls gewünscht, sein Wissen vertiefen.

Erhalten Sie weitere Informationen!

In unserem Seminar Digitale bAV: Steigerung der Attraktivität und Optimierung der Geschäftsprozesse berichten ausgewiesene Experten über die neuesten Technologien und Strategien für die digitale Zukunft der bAV – und welcher Nutzen sich daraus für Sie ergibt.
bAV wird digital

Die bAV wird endlich digital

Erfahren Sie, wie sich das Betriebsrentenstärkungsgesetz auf die betriebliche Altersvorsorge auswirken wird und wie die Digitalisierung dabei hilft, die bAV attraktiver zu machen.
Jetzt herunterladen!

Marina Vogt

Bei Management Circle bin ich für die Digitalisierungs- und Immobilien-Themen sowie die Assistenz-Veranstaltungen zuständig. In den drei Blogs informiere ich Sie über neue Entwicklungen in diesen Bereichen. Vor meiner Tätigkeit bei Management Circle habe ich Germanistik in Frankfurt und Paderborn studiert. Ich freue mich über Fragen, Anregungen und einen
regen Wissensaustausch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Künstliche Intelligenz: Mythen, Daten & Fakten

Welche KI-Mythen sind wahr? Lernen Sie beim Lesen oder Filmeschauen die neusten Debatten zur Künstlichen Intelligenz kennen und erweitern Sie Ihren Horizont!

Jetzt mehr erfahren!

Download: KI kann auch unterhaltsam sein!

Modernes Recruiting

Modernes Personalmarketing und Recruiting ist heute viel umfassender und wichtiger denn je. Bereiten Sie sich mit Hilfe dieses Whitepapers auf alle Trends und Besonderheiten vor.

Jetzt herunterladen!