skip to Main Content

Chancen und Risiken der Industrie 4.0 für Lean Management

Chancen Und Risiken Der Industrie 4.0 Für Lean Management

Digitalisierung ist in aller Munde

Die Bundesregierung hat den Begriff Industrie 4.0 geprägt als Zukunftsprojekt, im Rahmen einer neuen High Tech Strategie durch die verstärkte Digitalisierung von Produkten und dem Zusammenwachsen von digitaler und echter Welt, so wird es auf der Webseite der Projektgruppe Industrie 4.0 beschrieben. Diese neue Stufe der Entwicklung fordert neue Methoden und andere gedankliche Ausrichtungen.

Wie sind die Chancen von Industrie 4.0 für die Produktion und Lean?

Für das Produktionsumfeld heißt das explizit, eine Vernetzung aller Ressourcen, Personen, Maschinen – ja eigentlich der gesamten Wertschöpfungskette. Daraus ergeben sich große Herausforderungen für Mensch und Maschine. Unternehmen geben sich bereits große Mühe, diesem Trend gerecht zu werden und mit der Konkurrenz Schritt zu halten, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Was sagen die Branchenexperten als Vorreiter?

Die Meinungen gehen auseinander. Siemens nennt sich selbst beispielsweise als Vorreiter der Industrie 4.0: Automobilhersteller nutzen deren Software, um Prozesse voll zu automatisieren. Im Gegensatz dazu erklärt der Produktionschef von Mercedes, Markus Schäfer, im Interview mit Bloomberg, dass der Grad der Individualisierung so groß sei, dass Maschinen diese Arbeit gar nicht autonom leisten könnten. Es seien aktuell sogar wieder mehr Menschen nötig, um dieser Tatsache gerecht zu werden. Dieses Problem der gesteigerten Individualität sieht auch Marius Schmeding, der Gründer des Software- Unternehmens Cybus, im Interview mit Spiegel Online. Er bemängelt, dass eine Anpassung der Produktionslinie mit qualifiziertem Personal wesentlich schneller und flexibler umgesetzt werden könne, im Gegensatz zur Umstellung einer Linie mit Robotern.

Es wird nie passieren, dass Fabriken irgendwann autonom arbeiten.

Marius Schmeding, Cybus GmbH

The variety is too much to take on for the machines.

Markus Schäfer, Mercedes-Benz Cars

Welches ist der richtige Weg für Sie im Rahmen von Industrie 4.0?

Unternehmen müssen sehr individuell reagieren und die eigenen Bedürfnisse und Prozesse prüfen, um für sich selbst den richtigen Weg zu finden, den Industrie 4.0 erforderlich macht.

Wie hängt Lean mit Industrie 4.0 zusammen? Die Optimierung und kontinuierliche Verbesserung sind Grundprinzipien von Lean. Diese werden, gerade durch die neuen Herausforderungen des Internets der Dinge und der vernetzten Wertschöpfungsketten, auf die Probe gestellt. Aber das Zusammenspiel ist essenziell: Dr. Harald Balzer, Vorstand der Concept AG, sieht die Zukunft im Einklang von Lean und Industrie 4.0. Um dem Wandel und den neuen Anforderungen im digitalen Zeitalter gerecht zu werden, ist seiner Ansicht nach eine Verknüpfung all dieser Bereiche die Grundvoraussetzung.

Wer Lean losgelöst von den digitalen Systemen im Unternehmen betreiben will, wird bei der Lean-Umsetzung früher oder später scheitern.

Dr. Harald Balzer, Concept AG

Rückblick Production Systems 2017

Rückblick Production Systems 2017

Erfahren Sie, wie Sie den Wandel hin zu einer digitalen Fabrik der Zukunft nachhaltig umsetzen und Ihre Mitarbeiter motivieren.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Claudia Blum

Bei Management Circle bin ich für die Personal-, Produktions- und Soft Skills-Themen zuständig. Ich betreue außerdem den Blog zu den Iran-Veranstaltungen. In diesen Portalen informiere ich Sie stets über alle Trends und Entwicklungen. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und einen guten Wissensaustausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Rückblick Production Systems 2019: Wie digitale Technologien und KI die Produktion verändern

Kommen Sie mit uns auf eine spannende Reise mit dem Rückblick zur Konferenz Production Systems 2019 und blicken Sie hinter die Kulissen von Vorreiter-Unternehmen, die den Sprung in die Moderne zu Industrie 4.0 bereits erfolgreich gemeistert haben.

Jetzt herunterladen!

Download: Rückblick Production Systems 2019