Überspringen zu Hauptinhalt

Angriffe geschickt kontern – aber wie? [Video]

Angriffe Geschickt Kontern – Aber Wie? [Video]

Die Situation kennen wir alle: Im Meeting werden Sie unfair angegriffen. Oder es kommt eine überraschende Forderung. Statt klug und besonnen zu reagieren, scheint sich unser Gehirn ausgerechnet in diesen Momenten in den Urlaub verabschiedet zu haben.

Wie Sie Angriffe geschickt kontern können, erklärt Ihnen Kommunikationsexperte Dr. Wolfgang Schneiderheinze im Video:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=w-BVewhbFqo

Unser Gehirn ist so programmiert, dass es in Gefahrensituationen und Schreckmomenten Alarm schlägt. Die Hormone Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol werden ausgeschüttet und unser Frontalhirn, das uns sonst ein differenziertes Denken ermöglicht, schaltet sich aus.

Stattdessen übernimmt unser „Autopilot“, das Stammhirn. Dieser entwicklungsgeschichtlich älteste Teil unseres Gehirns kennt aber nur: Flucht, Gegenangriff und Lähmung. Was in der Steinzeit das Überleben gesichert haben mag, wenn plötzlich ein Säbelzahntiger auftauchte, ist heute in vielen Situationen weniger praktisch.

Mit einer Gegenfrage schlagfertig kontern – Beispiele

Wie überlisten Sie nun Ihr Gehirn, in „Gefahrensituationen“ wie einer verbalen Attacke nicht auf Autopilot zu stellen sondern die Steuerung über Ihr Handeln zu behalten?

Zunächst: Bleiben Sie ruhig! Atmen Sie tief aus! Nehmen Sie sich einen kurzen Moment Zeit.

Dann stellen Sie eine gezielte Gegenfrage. Dadurch gewinnen Sie weitere Zeit, um Ihre Antwort zu formulieren. Wichtig: Stellen Sie eine offene Frage, damit Ihr Gegenüber ausführlich darauf antwortet. Zum Beispiel:

  • Was soll ich anders machen als bisher?
  • Was genau erwarten Sie jetzt von mir?
  • Was schlagen Sie vor?
  • Was ist aus Ihrer Sicht eine Alternative?
  • Wie meinen Sie das?

Diese Rückfrage hilft Ihnen zudem dabei, die Motivation Ihres Gegenübers besser zu verstehen. Statt den Konflikt weiter zu schüren, heben Sie das Gespräch wieder auf eine sachliche und konstruktive Gesprächsebene.

Soft Skills Band 7: Kommunikationsstärke

Soft Skills Band 7: Kommunikationsstärke

Im Berufsalltag müssen Sie kommunizieren können wie ein Profi. Wie setzen Sie Stimme, Atmung und Haltung richtig ein? Wir geben Ihnen Tipps!
Jetzt herunterladen!

Üben Sie verbale Angriffe clever zu kontern

Wie auch bei den meisten Dingen im Leben gilt auch hier: Übung macht den Meister. Rufen Sie sich dieses Vorgehen immer wieder ins Gedächtnis. Auch wenn es am Anfang nicht immer klappen wird – bleiben Sie am Ball. Denn schon Aristoteles sagte: „Kompetenz ist keine Leistung, sondern eine Angewohnheit.“

Überzeugen 4.0

Lernen Sie im Seminar „Überzeugen 4.0“ mit Kommunikationsexperte Dr. Wolfgang Schneiderheinze, wie Sie die Kontrolle über Ihren Autopiloten gewinnen und gelassen auf Angriffe reagieren. Mit Hilfe vieler Praxisübungen steigern Sie an zwei Tagen deutlich Ihre Überzeugungskraft.

Dr. Wolfgang Schneiderheinze, Kompetenzentwickler und promovierter Mathematiker, ist Top 200 Trainer in Deutschland und Buchautor mit dem Fokus auf „Echtzeit-Kommunikation durch Praktische Emotionale Kompetenz“. Seine Trainingsschwerpunkte liegen in den Bereichen gehirngerechte, überzeugende Kommunikation in Vertrieb und Führung. Dr. Wolfgang Schneiderheinze sammelte über mehrere Jahre Erfahrung im Management renommierter Dienstleistungs-Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Service. Heute arbeitet er für Unternehmen unterschiedlicher Branchen und ist auch international tätig. Als Lehrbeauftragter an der Hochschule Darmstadt hält er interaktive Kurse zu situativer Führung und Kommunikation.

Dr. Wolfgang Schneiderheinze

Dr. Wolfgang Schneiderheinze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen

Seminarprogramm Soft Skills

Stöbern Sie in unseren Terminen und Tipps zu den Themen Führung, Stressbewältigung, Verhandlungs- und Kommunikationskompetenz!

Jetzt herunterladen!