Premium Downloads: Lean im Fokus!

Mit unseren kostenlosen Premium Downloads stellen wir Ihnen einen weiteren Service rund um die Themen unserer Veranstaltungen zur Verfügung.

Was Ihnen unsere Premium Downloads bieten

Veranstaltungsrückblicke: Nicht vor Ort, aber trotzdem informiert
Wir fassen die spannendsten Erkenntnisse unserer Kongresse und Konferenzen zusammen.

Checklisten: Tipps und Tricks für Ihren Berufsalltag
Mit unseren direkt anwendbaren Tipps meistern Sie Ihren beruflichen Alltag noch leichter.

Interviews: Expertenmeinungen auf einen Blick
Unsere Referenten stehen Ihnen zu den wichtigsten Themen Rede und Antwort.

Umfragen: Wir fragen ganz konkret nach
In regelmäßigen Abständen befragen wir unsere Kunden zu aktuellen Themen und Trends.

Redaktionelle Analysen und Co: Alles, was geklärt werden muss
Wir recherchieren für Sie exklusiv weitere Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Inhalten unserer Kongresse, Konferenzen und Seminare.

Was passiert mit Ihren Daten?

Mit der Angabe dieser Informationen ermöglichen Sie es uns, Sie mit weiteren Inhalten zu den Themen zu versorgen, die Sie interessieren. Mit dem Herunterladen eines Premium-Downloads erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Daten entsprechend nutzen. Selbstverständlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Beim Umgang mit Ihren Informationen wahren wir größtmögliche Sorgfalt und geben diese auch nicht an Dritte weiter. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren Produkten und das uns entgegengebrachte Vertrauen!

Kostenloser Download

Produktionssysteme im Wandel

Die Herausforderungen im Rahmen von Industrie 4.0 sind groß: Unternehemn müssen einerseits innovativ und agil bleiben, insbesondere wenn sie von der Disruption betroffen sind. Erfahren Sie in diesem Rückblick, wie Sie den Wandel erfolgreich umsetzen und Sie Ihre Mitarbeiter nachhaltig auf die Reise mitnehmen.

Weitere Premium Downloads zum Thema Lean:

Rückblick: Production Systems 2017

Alle Highlights, Statements und Trends der Leitveranstaltung für Lean Management aus dem Jahr 2017 haben wir jetzt für Sie zusammengestellt. Erfahren Sie, was die Branche jetzt bewegt und wie Sie die Denkweisen und das Mindset rund um Lean in Ihrem Unternehmen nachhaltig verankern.

Lean Report 2017
Lean Report 2017

Zahlreiche Referenten hatten sich im Vorfeld zur Konferenz Production Systems Fragen überlegt, welche die Teilnehmer live vor Ort beantworteten. Die Ergebnisse haben wir jetzt für Sie als Download zusammengestellt.

Interviews Production Systems 2017
Welche Trends bewegen die Produktions-Welt von heute?

Interviews mit den Experten der Production Systems: Die Referenten geben im Vorfeld zur Leitveranstaltung Production Systems 2017 einen Einblick zu den Schwerpunktthemen.

Der Lean Manager - Das Magazin der Lean Branche
Magazin: Der Lean Manager

In diesem Magazin haben wir neben Expertenmeinungen, Interviews und Fachbeiträge zusammengetragen, die Ihnen helfen, Lean Management zu verstehen und in die Unternehmenskultur einzubinden. Zusätzlich finden Sie alle Seminare der Veranstaltungsreihe „Certified Lean Manager“ auf einen Blick.

Rückblick: Production Systems 2016

Zum 17. Mal fand am 10. und 11. Mai 2016 in Stuttgart die Jahrestagung Production Systems statt. Inzwischen ist die Konferenz die Leitveranstaltung des Lean Management in Deutschland.

Industrie-4-0_Robotic
Smart Factory: Die Zukunft der Industrie 4.0 erleben

Erfahren Sie, wie die Ausweitung und die nachhaltige Integration der Digitalisierung, des Lean Managements und der Industrie 4.0 auch bei Ihnen funktioniert. Unser Magazin fasst Expertenmeinungen, Veranstaltungen und Hintergrundwissen für Sie zusammen und bringt Sie auf den neuesten Stand.

Lean Booklets

Lean Booklet Heft 1 - Ohne Führung kein KVP
Ohne Führung kein KVP (Heft 1)

Viele Firmen versuchen Lean Strategien in ihr Unternehmen zu integrieren, scheitern jedoch an der Durchsetzung oder am dauerhaften Erfolg. Zum Teil liegt das daran, dass sich gerade im mittleren Management die Führungsebene noch zu sehr auf Organisations- und Verwaltungsaufgaben konzentriert. Um eine effektive und kontinuierliche Verbesserung zu gewährleisten, muss die Führung viel näher am wertschöpfenden Prozess stattfinden. Das Management kann seine Mitarbeiter nicht nach den Lean Prinzipien verändern, ohne sich selbst in diesen Veränderungsprozess miteinzubeziehen.

Lean Booklet Heft 2 - Ohne KVP keine Führung
Ohne KVP keine Führung (Heft 2)

Die Philosophie des Lean Management geht bekannterweise auf Toyota zurück. Doch der Erfinder des Toyota-Produktionssystems Taiichi Ohno wurde durch die Denkweise von Henry Ford inspiriert. Dieser sah den Profit eines Unternehmens nicht im Vordergrund. Henry Ford setzte kein Fremdkapital, sondern das Geld seiner Kunden ein, um seine Firma auszubauen. Nur diese Form des organischen, schuldenfreien Wachstums sei nach Ford gesundes Wachstum, da das Geld aus bereits geleisteter Arbeit und nicht aus Versprechungen komme. Nicht die Profit-, sondern die Wohlstandsmaximierung war immer das Ziel von Henry Ford.

Lean Booklet Heft 3 - Respect for people
Respect for people (Heft 3)

Das Erfolgsrezept der Toyota-Kultur in Japan erschließt sich einem nur, wenn man die Sekundärtugenden erkannt hat, die aus dem konfuzianischen Harmonie- und „Sensei“-Prinzip resultieren. Das Toyota-Produktionssystem ist ein Erfolgsprinzip, das auch in westlichen Führungsetagen und Betriebsratsbüros Einzug erhält. Wichtig ist jedoch, dass man nicht nur nach den japanischen Prinzipien analysiert, sondern auch entsprechend handelt. Zudem ist eine kritische Reflexion der westlichen Streit- und Individualkultur mit ihrem Prinzip der unbedingten Selbstverwirklichung nötig.

Lean Booklet Heft 4 - Führung mit Orientierung
Führung mit Orientierung (Heft 4)

Als Anfang der 90er Jahre das Buch „Die zweite Revolution der Automobilindustrie“ von Womack und Jones erschien, gab es einen großen Umbruch im Management. Das Toyota-Produktionssystem galt ab dem Zeitpunkt als großes Vorbild und jede Firma wollte es dem japanischen Unternehmen gleichtun. So wurden zahlreiche Lean-Abteilungen aufgebaut, jedoch ohne langfristen Erfolg. Denn es wurde nur der Endzustand einer langen Entwicklung betrachtet, der Weg dorthin wurde vernachlässigt. Ohne Motivation und Führung nach den Lean Prinzipien gibt es auch keinen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).

Infografiken

Production Systems Infografik 2016
Infografik: Production Systems

In 17 Jahren ließen sich insgesamt 3.616 Teilnehmer auf der Production Systems zum Thema Lean inspirieren. Auch bei den Teilnehmern gab und gibt es eine große Bandbreite an Branchen. So waren bis 2016 bereits 1.264 unterschiedliche Unternehmen auf der jährlichen Tagung vertreten.