facebook_pixel

Das sagen führende Experten zur Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft

Instandhaltung

Die Digitalisierung nimmt auch in der Immobilienwelt langsam Formen an. Doch sind führende Immobilien- und Digitalexperten zufrieden mit der momentanen Situation? Und welche Technologien bringen die digitale Immobilienwirtschaft überhaupt voran? Wir haben die Referenten des ImmoTech Forums 2018 nach ihrer Meinung gefragt.

8 Expertenmeinungen zur digitalen Immobilienwirtschaft

Immobilien vermarkten mit Virtual Reality

Daniel Hammer

Daniel Hammer

Die Digitalisierung 4.0, insbesondere Virtual Reality, macht auch vor der Immobilienwirtschaft keinen Halt. Sie ermöglicht es uns, beim Käufer Emotionen zu wecken, wenn dieser auf seiner neuen Dachterrasse steht und den Ausblick mit allen Sinnen genießen kann – noch bevor die Immobilie überhaupt gebaut wurde! Dann haben wir als Vermarktungsbüro unseren Job getan.

Die Blockchain verändert die Immobilienwelt

Für mich ist es keine Frage, ob neue Technologien wie Blockchain die Immobilienbranche verändern oder sogar neu erfinden werden – sondern wann. Mit meinem Engagement möchte ich erreichen, dass diese Veränderung nicht von außen über unsere Branche hereinbricht, sondern dass dies durch Innovation von innen geschieht!

Jedelsky_Achim

Achim Jedelsky

Der revolutionäre 3D-Druck

Hilscher Sebastian

Sebastian Hilscher

3D-Druck aus Beton ist eine komplett neue Technologie, die gerade seine ersten Anwendungszwecke findet. Es entstehen neue Möglichkeiten, die weitreichende Auswirkungen auf den Bau- und Immobiliensektor haben. Umso früher das Bewusstsein über diese Möglichkeiten entsteht, desto eher können Innovationen in diesen Sektoren aufgegriffen und umgesetzt werden.

Big Data als Schlüssel zum Erfolg?

Das Potenzial von Big Data wird oftmals an der falschen Stelle gesucht. Kombiniert man die technologischen Möglichkeiten mit den relevanten Daten und detailliertem Prozesswissen, lassen sich Prozesskosten erheblich verringern. Dies gilt für nahezu jeden Prozess.

Alexander Hellmuth

Alexander Hellmuth

Automatisierung und Robotik werden Kunden beglücken

Andreas Stipsits

Andreas Stipsits

Automatisierung und Robotik werden uns den Weg zu neuen Dienstleistungen bei unseren Kunden ebnen. Wir werden Bedürfnisse befriedigen, von denen unsere Kunden heute noch nicht wissen, dass sie diese je haben werden.

Die Zukunft deutscher Städte

Die zunehmende Digitalisierung der Städte wird auch die Immobilienmärkte nicht unverändert lassen. Die Auswirkungen werden einerseits auf die Gebäudestrukturen und -funktionen selbst, jedoch auch auf Lagebewertungen sowie die räumliche Entwicklung des deutschen Städtesystems ausstrahlen.

Dr. André Scharmanski

Dr. André Scharmanski

Kann die Immobilienbranche von Startups lernen?

Sonnenburg Fabian

Dr. Fabian Sonnenburg

Während die Themen Innovation & Digitalisierung mittlerweile in der Immobilienbranche in aller Munde sind, hapert es in vielen Unternehmen noch an der Umsetzung der neuen Geschäftsideen. Gerade große und etablierte Player können vom unternehmerischen Denken und dem radikalen Kundenfokus von Startups lernen, um den schnellen technologischen Wandel zur Erschließung neuer Marktpotentiale zu nutzen.

Standards und Austausch sind das A und O

Die Digitalisierung und die Industrie 4.0 sind elementare Bestandteile unserer täglichen Arbeit. Gemeinsame Standards sind für eine erfolgreiche Marktdurchdringung wichtiger Technologien wie Building Information Modeling (BIM), Lean Construction Management und der Digitalisierung der Prozesse eine wichtige Grundlage. Durch die Optimierung unserer Gebäude und Prozesse in der Planung, der Bau- und der Nutzungsphase lassen sich wichtige Ressourcen einsparen und dabei die Bau- & Immobilienbranche nachhaltig verändern. Der Austausch mit interessierten und innovativen Mitstreitern ist für eine erfolgreiche Implementation und Weiterentwicklung von besonderer Bedeutung.

Dr. Albert M. Dürr

Dr. Albert Dürr

Nutzen Sie die Chance und kommen Sie mit diesen und vielen weiteren Experten der Immobilienbranche ins Gespräch.

Auf dem ImmoTech Forum 2018 am 4. und 5. Juni 2018 in Frankfurt am Main wird die Theorie zur Praxis. Erhalten Sie außerdem Impulse von PropTechs und deren Kunden, wie innovative Lösungen in bestehende Prozesse gewinnbringend integriert werden können.

Wird Die Immobilienbranche Endlich Digital?

Wird die Immobilienbranche endlich digital?

Erfahren Sie, ob PropTechs dafür sorgen, dass die Immobilienwirtschaft endlich digital wird und welche Techniken für die Digitalisierung eingesetzt werden können.
Jetzt kostenlos herunterladen!

Marina Vogt

Bei Management Circle bin ich für die Digitalisierungs- und Immobilien-Themen sowie die Assistenz-Veranstaltungen zuständig. In den drei Blogs informiere ich Sie über neue Entwicklungen in diesen Bereichen. Vor meiner Tätigkeit bei Management Circle habe ich Germanistik in Frankfurt und Paderborn studiert. Ich freue mich über Fragen, Anregungen und einen
regen Wissensaustausch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wächst München endlich nach oben?

Erfahren Sie im Rückblick des 10. Immobilienforums München, wo die Stadtverwaltung bereit ist, Hochhäuser zu bauen und warum Coworking bereits tot ist!

Jetzt herunterladen!

Download: München und Hochhäuser